Letzte Artikel von Peaches Müller

About Peaches Müller

Ich liebe gute Filme und großartige Kinoerlebnisse. Ich suche für Euch nach den besten Filmen, wie: den besten Filmkomödien, Filmdramen, Animationsfilmen, Arthousefilmen, Actionfilmen und vielem mehr. Die Welt ist bunt und wunderbar. Filme sind ein Weg, diese in seinen vielen Facetten zu entdecken.

Find more about me on:

Here are my most recent posts

Can a Song Save Your Life?

Kino-Start: 28.08.2014 Der frisch von seinem ehemaligen Partner Saul gefeuerte New Yorker Musikproduzent Dan Mulligan hört abends beim Trinken in einer Bar einen Song der jungen Hobby-Singer-Songwriterin Gretta, deren Freund Dave Kohl, ein jüngst erfolgreich gewordener Pop-Musiker, sie mit einer Produzentin betrogen hat. Dan erkennt das Potential der deprimierten Musikerin und überredet sie, den Song Saul...
Mehr lesen

WHO AM I – Premiere im Zoo Palast Berlin, 23. September



Tolle Stimmung bei der Premiere von "WHO AM I - KEIN SYSTEM IST SICHER" im Zoo Past Berlin u.a. mit Wotan Wilke Möhring, Hannah Herzsprung, Tom Schilling und Elyas M'Barek. WHO AM I - KEIN SYSTEM IST SICHER hat auf Anhieb Platz eins der Kinocharts erobert und seit seinem Start am 25.09. inkl. Previews bereits...
Mehr lesen

Who am I – kein System ist sicher

Benjamin (TOM SCHILLING) ist unsichtbar, ein Niemand. Dies ändert sich schlagartig, als er plötzlich den charismatischen Max (ELYAS M'BAREK) kennenlernt. Auch wenn beide nach außen nicht unterschiedlicher sein könnten, so eint sie doch dasselbe Interesse: Hacken. Gemeinsam mit Max' Freunden, dem impulsiven Stephan (WOTAN WILKE MÖHRING) und dem paranoiden Paul (ANTOINE MONOT), gründen sie die...
Mehr lesen

Reine Formsache

Filmtip - Pola und Felix, einst glücklich verheiratet, haben sich auseinandergelebt und sich nun schon eine ganze Weile nicht gesehen. Dies ändert sich vorm Scheidungsgericht in Berlin. Da jedoch die Richterin kurz zuvor zusammenbricht, muss die Verhandlung vertagt werden. Felix glaubt an ein Zeichen und möchte Pola zurückgewinnen. Felix wohnt bei Effi und Gustav, bei denen...
Mehr lesen

Alles eine Frage der Zeit

Alles eine Frage der Zeit (Originaltitel: About Time) ist eine romantische Komödie aus dem Jahr 2013.

An seinem 21. Geburtstag erfährt Tim Lake von seinem Vater, dass er wie alle männlichen Mitglieder der Familie die Möglichkeit hat, in der Zeit zurückzureisen. Tim kann zwar nicht die Weltgeschichte verändern, wohl aber den Verlauf seines eigenen...
Mehr lesen

Dido Elizabeth Belle

Dido Elizabeth Belle (Gugu Mbatha-Raw), die uneheliche, gemischtrassige Tochter eines Admirals der königlichen britischen Marine, genießt eine aristokratische Erziehung, die anderen gemischtrassigen Menschen ihrer Zeit versagt bleibt. Bald ist sie, wie andere Frauen ihres Ranges auch, auf der Suche nach dem geeigneten, ihrem Stand entsprechenden Ehemann – und bleibt doch wegen ihrer Herkunft eine gesellschaftliche...
Mehr lesen

Lucy

Das menschliche Gehirn und seine Fähigkeiten haben seit jeher die renommiertesten Wissenschaftler nicht nur fasziniert, sondern auch auf die Probe gestellt. Zwar gilt es mittlerweile als gesichert, dass wir alle die Möglichkeiten unseres Verstandes nicht voll ausschöpfen. Doch die Meinungen darüber, wie viel Prozent wir tatsächlich nutzen, gehen auseinander – und verändern sich auch immer...
Mehr lesen

Systemfehler – wenn Inge tanzt

Der ehrgeizige Punkrocker Max und die Öko-Aktivistin Inge können sich nicht ausstehen, seit Max sie mit dem beleidigenden Song "Wenn Inge tanzt" vor der ganzen Schule bloßgestellt hat. Für Max und seine Band hat sich gerade dieser Song in der Schule und der regionalen Musikszene zum echten Hit entwickelt: Die gemeinsame Band namens Systemfehler steht...
Mehr lesen

Der Untergang


Der Untergang ist ein Spielfilm von Oliver Hirschbiegel aus dem Jahre 2004. Der Film thematisiert vor allem die Geschehnisse im Berliner Führerbunker während der letzten Tage des Zweiten Weltkriegs in Europa und erhielt 2005 eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film. Der Film handelt vom Untergang des Dritten Reiches und dem Ende des Diktators Adolf...
Mehr lesen

Gottes Werk & Teufels Beitrag

Gottes Werk & Teufels Beitrag ist eine Literaturverfilmung nach dem gleichnamigen Roman von John Irving. Vereinigte Staaten, 1939–1945: Der junge Homer Wells wächst bei dem angesehenen Arzt Dr. Wilbur Larch auf, nachdem ihn seine Mutter in Larchs Klinik und Waisenhaus St. Cloud’s zur Welt brachte. Er wird zweimal adoptiert, kehrt jedoch immer wieder nach St. Cloud’s...
Mehr lesen

Die Frau meiner Träume – Lesbische Kurzfilme

Traumfrauen gibt es überall: in den Straßen, den öffentlichen Verkehrsmitteln, in der Hotellobby, im Football-Team und im bürgerlichen Wohnzimmer. Manche will erobert werden, andere hat man schon erobert und man muss aufpassen, dass man sie nicht wieder verliert. Acht traumhafte kurze Filme lassen Fantasien wahr werden und holen die größten Sehnsüchte und die für unmöglich...
Mehr lesen

Django Unchained

Konsequenter Anti-Sklaverei-Western. Noch vor der Premiere von Django Unchained wurde Quentin Tarantino Ende Oktober 2012 beim Hollywood Film Festival als bester Drehbuchautor geehrt. Nebendarsteller Leonardo DiCaprio gewann Anfang Dezember 2012 den National Board of Review Award. Zudem erhielten Christoph Waltz in der Kategorie „Bester Nebendarsteller“ und Quentin Tarantino in der Kategorie „Bestes Filmdrehbuch“ den Golden...
Mehr lesen

Frida

Hintergrund ist das großstädtische Leben der Hauptstadt Mexikos im frühen 20. Jahrhundert. Eine hübsche und temperamentvolle junge Frau, Frida, erleidet einen tragischen Verkehrsunfall, der sie für lange Zeit ans Bett fesselt. Doch sie gibt sich nicht auf, sondern beginnt mit eisernem Willen aus der Bettlägerigkeit heraus zu malen. Ihre Träume, Sehnsüchte und insbesondere ihre Schmerzen...
Mehr lesen

Biutiful

Was für ein Drama - inmitten von Barcelona. Aber es könnte sich überall abspielen. Großartig umgesetzt. Auszeichnungen
  • Biutiful wurde bei der Oscarverleihung 2011 für einen Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film nominiert. Außerdem wurde Javier Bardem für seine Rolle als Bester Hauptdarsteller nominiert. Damit ist Biutiful der erste komplett spanischsprachige Film, der eine Nominierung in dieser...
Mehr lesen

Same Same But Different

Ein deutsches Filmdrama des Regisseurs Detlev Buck aus dem Jahr 2009. Das Drehbuch folgt den 2007 als Roman veröffentlichten Erinnerungen von Benjamin Prüfer. David Kross spielt einen jungen Deutschen, der sich in Kambodscha in ein HIV-infiziertes Bargirl verliebt. Ben, ein deutscher Abiturient, ist zusammen mit seinem Freund Ed als Backpacker in Kambodscha unterwegs. Ed nennt das...
Mehr lesen

Nymphomaniac

Ab 27. Februar 2014 im Kino Schon jetzt wird Lars von Triers neuer Film mit Spannung erwartet und als „must see“ gehandelt. Der Regisseur hat ein großartiges Star-Aufgebot, angefangen bei Charlotte Gainsbourg, Stellan Skarsgård, Stacy Martin und Shia LaBeouf bis hin zu Christian Slater, Jamie Bell, Uma Thurman und Willem Dafoe, vor die Kamera geholt. In...
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Peaches Müller

    Keine Kommentare von Peaches Müller noch