Berlin Calling ist ein Spielfilm des deutschen Regisseurs Hannes Stöhr, der in der Szene der elektronischen Musik spielt. Die Hauptrolle spielt der als Live-Act und Produzent bekannte Paul Kalkbrenner.

Regisseur Hannes Stöhr fand die Inspiration für seine Geschichte in DJs, die mit Plattenkoffern umherziehen. Er wollte den harten Beruf dieser Menschen zeigen und einen Musiker darstellen, der kein Superstar ist. Er begann, Figuren der Generation ab 30 vom Leben abzuschreiben.Ende 2003 suchte er nach der richtigen Musik für den Film und fand seinen Hauptdarsteller Paul Kalkbrenner. Stöhr fand in dessen Musik eine „klare Struktur, ein gutes Gefühl für Dramaturgie, ein Gespür für Melodie und eine Liebe zum Detail“. Als Drehorte wurden unter anderem die beiden Berliner Clubs Maria und Bar25 verwendet. Weitere Drehorte: der U-Bahnhof Alexanderplatz und das Gesundheits- und Sozialzentrum Moabit.

Amazon VoD - Den ganzen Film - jetzt online anschauen oder downloaden

Für Deine Sammlung: DVD, Blu-ray und Soundtrack zum Film:





Der Soundtrack wurde (mit Ausnahme von Sascha Funke – Mango) komplett von Kalkbrenner produziert. Der Titelsong Sky and Sand entstand zusammen mit seinem Bruder Fritz Kalkbrenner. Einige Tracks, die bereits vorher veröffentlicht worden waren, unter anderem Gebrünn Gebrünn und Altes Kamuffel, wurden als sogenannte Berlin Calling Edits neu aufbereitet.

Ähnliche Filme

Berlin Calling was last modified: Juli 13th, 2016 by Filmredaktion gutefilmefinden.de

Last updated by at .

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Berlin Calling