Kategorie Archive: Drama

Stereo

Kinostart: 15.05. 2014. Regisseur Maximilian Erlenwein schickt seine beiden Hauptdarsteller in berauschenden Bildern zwischen Wahn und Wirklichkeit auf einen rasanten Leinwandtrip und zeigt Jürgen Vogel und Moritz Bleibtreu in Höchstform. Nach seinem Rückzug ins ländliche Idyll will Erik (Jürgen Vogel) einfach nur runter kommen und sich um seine Motorradwerkstatt kümmern. Seine freie Zeit verbringt er mit...
Mehr lesen

Her – Filmtip

Kinostart: 27.03.2014 „Her“ spielt in naher Zukunft in Los Angeles: Der hochsensible Theodore (Joaquin Phoenix) lebt davon, anrührende persönliche Briefe für andere Menschen zu verfassen. Seine gescheiterte langjährige Beziehung hat ihm das Herz gebrochen – umso aufgeschlossener reagiert er auf sein neues Betriebssystem, das ihm als intuitive, eigenständige Persönlichkeit angepriesen wird. Als Theodore das System startet,...
Mehr lesen

Der Soldat James Ryan

Der Soldat James Ryan (Originaltitel Saving Private Ryan) ist ein mehrfach preisgekrönter amerikanischer Kriegsfilm des amerikanischen Regisseurs Steven Spielberg. Der Film startete am 8. Oktober 1998 in den deutschen Kinos. Die Inszenierung des Grauens des Krieges gilt als stilbildend und beeinflusste nachhaltig die filmische Darstellung von Kriegen. Nachdem bei der Invasion der Alliierten in der Normandie...
Mehr lesen

Lone Survivor

Authentisch, schonungslos und voller Adrenalin: LONE SURVIVOR ist ein bewegender Kriegsfilm, der packenden Nervenkitzel und explosive Action vereint und so den Zuschauer mitten in die harte Realität des Afghanistan-Kriegs katapultiert. Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller des ehemaligen US Navy SEALs Marcus Luttrell erzählt LONE SURVIVOR die wahre Geschichte von vier amerikanischen Elitesoldaten, die bei einer...
Mehr lesen

Berlin Calling

Berlin Calling ist ein Spielfilm des deutschen Regisseurs Hannes Stöhr, der in der Szene der elektronischen Musik spielt. Die Hauptrolle spielt der als Live-Act und Produzent bekannte Paul Kalkbrenner. Regisseur Hannes Stöhr fand die Inspiration für seine Geschichte in DJs, die mit Plattenkoffern umherziehen. Er wollte den harten Beruf dieser Menschen zeigen und einen Musiker darstellen,...
Mehr lesen

Liberace – Zu viel des Guten ist wundervoll

Soderbergh (ERIN BROCKOVICH, OCEAN´S ELEVEN) zeigt die beiden Oscar®-Preisträger Michael Douglas (WALL STREET) und Matt Damon (GOOD WILL HUNTING) in ebenso ungewöhnlichen wie großartigen Rollen. Aufstieg und Fall der intensiven Beziehung zwischen dem US-Entertainer Liberace und dem wesentlich jüngeren Scott Thorson begeisterte das Publikum bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes, dank zweier Schauspielstars in Höchstform...
Mehr lesen

Blue Jasmine

Kinostart 07-11-2013: Bei ihrer Ankunft in San Francisco ist Jasmine psychisch in denkbar schlechter Verfassung -- ihr schwirrt der Kopf von den vielen Antidepressiva, die sie geschluckt hat. Äußerlich hält sie die gewohnte aristokratische Fassade aufrecht, doch emotional steht Jasmine am Abgrund, zumal ihr die praktischen Fähigkeiten fehlen, für sich selbst zu sorgen. Naserümpfend bezeichnet...
Mehr lesen

Rush – Alles für den Sieg

Ihre Rivalitäten tragen sie nicht nur in spektakulären Rennen aus, sondern auch in heftigen Wortgefechten jenseits der Rennbahn. Immer wieder heißt es: Hunt gegen Lauda – der Rockstar und Playboy der Formel 1, verheiratet mit dem erfolgreichsten Model seiner Generation, Suzy Miller (OLIVIA WILDE), gegen den messerscharfen Strategen und Perfektionisten. Bis zum legendären Rennen 1976...
Mehr lesen

All is lost – Robert Redford

Kinostart: 09.01.2014: Mitten auf dem indischen Ozean wird ein Mann (Robert Redford) jäh aus dem Schlaf gerissen. Seine zwölf Meter lange Segelyacht hat einen im offenen Meer treibenden Schiffscontainer gerammt. Sein Navigations-Equipment und sein Funkgerät versagen in der Folge den Dienst und er treibt mitten in einen gewaltigen Sturm hinein. In letzter Minute gelingt es dem...
Mehr lesen

12 YEARS A SLAVE

Ab 16.01.2014 im Kino! 12 Years a Slave ist ein britisch-amerikanisches historisches Filmdrama, das auf dem gleichnamigen autobiografischen Werk von Solomon Northup aus dem Jahr 1853 basiert. Im Jahr 1841 lebt der Geigenspieler Solomon Northup als ein freier Afro-Amerikaner, Ehemann und Vater von zwei Kindern in Saratoga Springs, New York. Eines Tages wird er von...
Mehr lesen

Der Pianist

Der Pianist ist ein Holocaust-Drama nach der im Jahr 1946 publizierten Autobiografie Der Pianist – mein wunderbares Überleben des polnischen Pianisten und Komponisten Władysław Szpilman. Władysław Szpilman ist ein herausragender und in Warschau hochangesehener polnisch-jüdischer Pianist. Als 1939 die deutschen Truppen in Warschau einmarschieren, muss er mit seiner Familie ins Warschauer Ghetto übersiedeln, von wo der...
Mehr lesen

Frida

Hintergrund ist das großstädtische Leben der Hauptstadt Mexikos im frühen 20. Jahrhundert. Eine hübsche und temperamentvolle junge Frau, Frida, erleidet einen tragischen Verkehrsunfall, der sie für lange Zeit ans Bett fesselt. Doch sie gibt sich nicht auf, sondern beginnt mit eisernem Willen aus der Bettlägerigkeit heraus zu malen. Ihre Träume, Sehnsüchte und insbesondere ihre Schmerzen...
Mehr lesen

Inglourious Basterds

1941: Der Hof des Milchbauern Perrier LaPadite wird von Hans Landa, einem „Oberst der SS“, einer Inspektion unterzogen. Der auf das Auffinden von versteckt gehaltenen Juden spezialisierte Landa vermutet, dass der Bauer die seit der deutschen Machtübernahme in Frankreich verschwundene jüdische Familie Dreyfus − Milchbauern aus der Nachbarschaft − versteckt. In einem zunächst sehr höflichen,...
Mehr lesen

Full Metal Jacket

Full Metal Jacket ist ein britisch-amerikanischer Antikriegsfilm aus dem Jahr 1987 und eines der letzten Werke von Stanley Kubrick. Eine Ausbildungseinheit steht unter dem Kommando von Gunnery Sergeant Hartman, der die jungen Männer drakonisch behandelt und ihnen herabwürdigende Spitznamen gibt. Vor allem den übergewichtigen und geistig wie körperlich recht schwachen Leonard Lawrence, den er Paula (jedoch...
Mehr lesen

Apocalypse Now

Apocalypse Now ist ein Kriegsfilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1979, dessen Handlung während des Vietnamkriegs spielt. Im Jahr 1969, mitten im Vietnamkrieg, erhält Captain Benjamin L. Willard den Auftrag, den abtrünnigen Colonel Walter E. Kurtz zu liquidieren. Dieser hat sich von der amerikanischen Militärführung distanziert und lässt sich nicht mehr kontrollieren. Im...
Mehr lesen

Der Krieg des Charlie Wilson

Charlie Wilson befindet sich in seiner fünften Wahlperiode als texanischer Kongressabgeordneter der Demokratischen Partei im Repräsentantenhaus. Er gilt als Frauenheld, konsumiert Drogen, vor allem zu viel Alkohol, und in seinem Abgeordnetenbüro arbeiten ausschließlich junge Frauen, die nach ihrem Aussehen ausgewählt werden. Die mit Wilson befreundete Joanne Herring entstammt gehobenen gesellschaftlichen Kreisen und ist die sechstreichste...
Mehr lesen

Die Bücherdiebin

DIE BÜCHERDIEBIN ist eine hoffnungsvolle Geschichte über das Überleben und die Beständigkeit des menschlichen Geistes. Der Film, der am 13. März 2014 ins Kino kommt, basiert auf dem gleichnamigen, internationalen Bestseller von Markus Zusak. Neben dem internationalen Cast spielen viele renommierte deutsche Schauspieler wie Barbara Auer, Rainer Bock, Oliver Stokowski, Matthias Matschke, Heike Makatsch, Nico...
Mehr lesen

An Ihrer Stelle

Die 18jährige Shira aus einer orthodoxen chassidischen Gemeinde in Tel Aviv bereitet sich auf ihre Heirat vor – mit einem von der Familie vorgeschlagenen, vielversprechenden jungen Mann. Doch die heile Familienwelt zerbricht, als am Purimfest ihre Schwester bei der Geburt des Kindes stirbt. Zurück bleiben der Ehemann Yochay mit dem Neugeborenen und die trauernde Familie....
Mehr lesen

Black Swan

Black Swan ist ein US-amerikanischer Psychothriller aus dem Jahr 2010. Regie führte Darren Aronofsky; in den Hauptrollen sind Natalie Portman, Vincent Cassel und Mila Kunis zu sehen. Die Musik wurde wie bei Aronofskys vorangegangenen Projekten von Clint Mansell komponiert. Mehr lesen

Erbarmen

Kinostart: 23.01.2014 Doch es dauert nur wenige Tage, bis seine Sturheit ihn und seinen Assistenten Assad (Fares Fares) auf die Spur von Merete Lynggaard (Sonja Richter) führt. Die bekannte Politikerin ist vor Jahren auf mysteriöse Weise von einer Passagierfähre verschwunden. Und der einzige Zeuge, ihr Bruder, ist nicht vernehmungsfähig. Der Fall wurde als wahrscheinlicher Selbstmord...
Mehr lesen

Marie Antoinette

Marie Antoinette ist ein US-amerikanischer Film von Sofia Coppola aus dem Jahr 2006. Er bebildert das Leben der österreichischen Erzherzogin und französischen Königin Marie Antoinette und basiert auf der Biografie von Antonia Fraser. Die Uraufführung fand am 24. Mai 2006 im Rahmen des Wettbewerbs bei den Filmfestspielen in Cannes statt. Die Geschichte von Marie-Antoinette, der...
Mehr lesen

Million Dollar Baby

Million Dollar Baby ist ein Spielfilm von und mit Clint Eastwood aus dem Jahr 2004. Der Film erhielt zahlreiche Preise und wurde mit vier Oscars ausgezeichnet, davon drei in den wichtigsten Kategorien Bester Film, Beste Regie und Beste Hauptdarstellerin (Hilary Swank). Der Film basiert auf einer Kurzgeschichte des US-amerikanischen Boxtrainers F. X. Toole aus der...
Mehr lesen

Magnolia

Magnolia ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Paul Thomas Anderson aus dem Jahr 1999. Er erzählt in verschiedenen Episoden die Geschichten mehrerer Menschen an einem Tag im San Fernando Valley (Kalifornien). Die Verbindungen zwischen den einzelnen Personen ergeben sich dabei erst im Laufe des Films. Anderson ließ sich beim Schreiben des Drehbuchs von Songs von Aimee...
Mehr lesen

Slumdog Millionär

Slumdog Millionär (Originaltitel Slumdog Millionaire) ist ein im Jahr 2009 mit acht Oscars ausgezeichneter britischer Kinofilm von Danny Boyle aus dem Jahr 2008. Er wurde von Fox Searchlight Pictures produziert und basiert auf dem 2005 erschienenen Roman Q & A (questions and answers, deutsch: Fragen und Antworten) von Vikas Swarup, dessen Übersetzung unter dem deutschen...
Mehr lesen

LIFE of PI – Schiffbruch mit Tiger

Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger (Originaltitel Life of Pi) ist ein US-amerikanisches Abenteuer-Drama des Regisseurs und Drehbuchautors Ang Lee aus dem Jahr 2012. Er basiert auf dem Roman Schiffbruch mit Tiger von Yann Martel. Bildgewaltig und fantastisch - ein Meisterwerk! Piscine wächst im südindischen Pondicherry als Sohn eines Zoodirektors auf. Als der Zoo nicht mehr...
Mehr lesen

Gravity

Der altgediente Astronaut Matt Kowalski und Missionsspezialistin Dr. Ryan Stone sind gemeinsam mit drei anderen Astronauten in einem Space Shuttle mit der Missionsnummer STS-157 im Weltall. Es ist Matt Kowalskis letzter Einsatz, weshalb er etwas wehmütig ist. Für die Ärztin Dr. Ryan Stone hingegen ist es der allererste Flug im Space Shuttle und ihr erster...
Mehr lesen

Captain Phillips

Kinostart: 14 November 2013 CAPTAIN PHILLIPS beschreibt auf äußerst vielschichtige Art und Weise die Entführung des US Containerschiffs Maersk Alabama durch somalische Piraten im Jahr 2009. Der charakteristische Stil von Regisseur Paul Greengrass macht den Film gleichzeitig zu einem fesselnden Thriller und einem komplexen Portrait der zahlreichen Folgen der Globalisierung. (c) Sony Pictures Mehr lesen

Same Same But Different

Ein deutsches Filmdrama des Regisseurs Detlev Buck aus dem Jahr 2009. Das Drehbuch folgt den 2007 als Roman veröffentlichten Erinnerungen von Benjamin Prüfer. David Kross spielt einen jungen Deutschen, der sich in Kambodscha in ein HIV-infiziertes Bargirl verliebt. Ben, ein deutscher Abiturient, ist zusammen mit seinem Freund Ed als Backpacker in Kambodscha unterwegs. Ed nennt das...
Mehr lesen

Fish Tank

Fish Tank ist ein britisches Filmdrama von Andrea Arnold aus dem Jahr 2009. Die 15-jährige Mia hat die Schule abgebrochen. Ihre einzige große Leidenschaft ist Hiphop-Tanz. Zusammen mit ihrer kleinen Schwester lebt Mia in prekären Verhältnissen bei ihrer alleinstehenden Mutter Joanne im englischen Essex. Eines Tages bringt diese ihren neuen Freund Connor mit nach Hause,...
Mehr lesen

JACK IN LOVE – mit PHILIP SEYMOUR HOFFMAN †

Das REGIEDEBÜT von OSCAR Preisträger PHILIP SEYMOUR HOFFMAN ("Capote"), Kinostart: 24. Februar 2011 JACK IN LOVE ist eine warmherzige Komödie über Liebe, Freundschaft, und den Lauf der Dinge. Eine unkonventionelle Liebesgeschichte von zarter Komik, wie beiläufig erzählt. Philip Seymour Hoffman zeichnet sich als Schauspieler durch eine enorme Wandlungsfähigkeit aus, die ihm unter anderen Auszeichnungen allen voran...
Mehr lesen