Hintergrund ist das großstädtische Leben der Hauptstadt Mexikos im frühen 20. Jahrhundert. Eine hübsche und temperamentvolle junge Frau, Frida, erleidet einen tragischen Verkehrsunfall, der sie für lange Zeit ans Bett fesselt. Doch sie gibt sich nicht auf, sondern beginnt mit eisernem Willen aus der Bettlägerigkeit heraus zu malen. Ihre Träume, Sehnsüchte und insbesondere ihre Schmerzen verarbeitet sie in leidenschaftlichen, unverblümten Ölgemälden, durch deren aufrichtige Eindringlichkeit sie die Aufmerksamkeit und Liebe ihres späteren langjährigen Lebensgefährten und Ehemanns Diego Rivera gewinnt.

Amazon VoD - Den ganzen Film - jetzt online anschauen oder downloaden

Für Deine Sammlung: DVD, Blu-ray und Soundtrack zum Film:





Das Ganze wird zu einer nach Hollywoodmanier aufgebauten wildromantischen Liebesgeschichte, in denen die Flirts und Seitensprünge beider Ehepartner breiten Raum einnehmen. Sie bändelt zwischendurch mit so illustren Gestalten an wie Leo Trotzki.

FSK: 12
Filmlänge: 122 Min.
Regisseur: Julie Taymor
Besetzung: Salma Hayek, Roger Rees, Saffron Burrows
Originaltitel: Frida
Jahr: 2002
Copyright: Handprint Entertainment

Klick dir deine Filmwelt > 1 Klick = neuer Kontext, Doppelklick = Detailansicht mit Trailer und Zugang zu für Vollversionen

Frida was last modified: Dezember 11th, 2016 by Peaches Müller

Last updated by at .

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Frida