Der Superschurke Gru lebt inmitten einer wunderschönen Vorstadtidylle. Seine Lieblingsbeschäftigung ist es, der Menschheit den Tag zu vermiesen. Sein schwarzes Haus und der verödete Rasen davor sind leicht zwischen den anderen gepflegten Häusern zu erkennen. Sein wahres Reich verbirgt sich jedoch tief unter seinem Haus in einer weit verzweigten Geheimfestung. Umgeben von einer Armee von Minions, seinen gelben kleinen Untergebenen, schmiedet der Hausherr hier seine weltweiten Schurkenstreiche, deren Krönung die Entführung des Mondes werden soll. Mit diesem Streich will er auch sein Lebensziel erreichen: Dass seine Mutter stolz auf ihn ist.

Download und oder online streaming Verfügbarkeit prüfen – hier klicken

Für Deine Sammlung: DVD, Bluy-ray, Figur oder Spiel zum Film:





Die Probleme beginnen, als ein junger aufstrebender Schurke namens Vector ihn durch den spektakulären Raub der Cheops-Pyramide von Platz 1 der Superschurken verdrängt. Um seinen Platz wieder zu erhalten, will er sich von der „Bank des Bösen“ einen Kredit für die Entführung des Mondes holen. Der Bankdirektor Mister Perkins verlangt jedoch als Sicherheit, dass Gru zunächst den dafür erforderlichen Schrumpfstrahler in seinen Besitz bringt.
Gru kann den Schrumpfstrahler durch einen Diebstahl zwar zunächst an sich nehmen, doch entwendet Vector diesen im Anschluss daran und kann flüchten. Daraufhin versucht Gru in Vectors Festung einzubrechen. Nach vielen vergeblichen Versuchen bemerkt er, dass Vector drei kleine Waisen namens Margo, Edith und Agnes hineinlässt, um ihnen Kekse abzukaufen. Gru beschließt, die drei für seinen Plan zu benutzen.

Darsteller: Russell Brand, Jason Segel, Steve Carell, Miranda Cosgrove, Will Arnett, Ken Jeong, Kristen Wiig, Danny McBride, Julie Andrews, Pierre Louis Padang Coffin
Sprecher: Jan Delay, Oliver Rohrbeck, Peter Groeger, Nana Spier, Friedel Morgenstern, Axel Lutter, Hans-Jürgen Dittberner, Bernhard Völger, Derya Flechtner, Sarah Kunze, Kerstin Sanders-Dornseif
Regisseur: Pierre Coffin
Genre: Zeichentrick
Studio: Universal Pictures Germany

Ich – Einfach Unverbesserlich was last modified: April 6th, 2014 by Filmredaktion gutefilmefinden.de

Last updated by at .

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Ich – Einfach Unverbesserlich