Schlagwort-Archive: Komödie

Liebe braucht keine Ferien

Liebe braucht keine Ferien ist eine amerikanische Filmkomödie von Nancy Meyers aus dem Jahr 2006. Amanda Woods lebt in Los Angeles, Südkalifornien. Sie ist Besitzerin einer Agentur in Hollywood, die Kinotrailer produziert und hat gerade mit ihrem Freund Ethan Schluss gemacht, nachdem dieser ihr einen Seitensprung gestanden hat. Oft hört sie – wenn sie gerade schläft...
Mehr lesen

Hangover 3

Das Wolfsrudel ist zurück! Ein letztes Mal versammeln sich Phil Wenneck (Bradley Cooper; Hangover, Ohne Limit), „Stu“ Price (Ed Helms; Hangover, Das Büro), Alan Garner (Zach Galifianakis; Hangover, Stichtag - Schluss mit gemütlich) und Doug Billings (Justin Bartha; Hangover, The New Normal) in Hangover 3, um der erfolgreichsten Komödien-Trilogie der letzten Jahre ein würdiges Finale...
Mehr lesen

Hangover 2

Stu (Ed Helms, Evan allmächtig, Nachts im Museum 2) möchte eine Thailänderin heiraten. Dazu reist er gemeinsam mit seinen Freunden Doug (Justin Bartha, Liebe ist Nervensache, Das Vermächtnis der Tempelritter), Alan (Zach Galifianakis, Die Qual der Wahl, Stichtag) und Phil (Bradley Cooper, The Place Beyond the Pines, Er steht einfach nicht auf dich) nach Thailand....
Mehr lesen

Hangover

Als sie am nächsten Morgen mit Filmriss aufwachen, ist Bräutigam Doug spurlos verschwunden. Seine Matratze hängt an der Hotelfassade, im Kleiderschrank befindet sich ein ihnen unbekanntes Baby, Stu fehlt ein Zahn, im Bad liegt ein Tiger und Phil trägt die Markierung eines Krankenhauses. Da sich niemand mehr erinnern kann, wie es dazu kam, begeben sich...
Mehr lesen

Männerherzen 2 – und die ganz ganz große Liebe

Männerherzen - und die ganz ganz große Liebe ist eine deutsche Filmkomödie von Simon Verhoeven aus dem Jahr 2011. Die Produktion ist eine Fortsetzung von Verhoevens Film Männerherzen aus dem Jahr 2009 und erzählt wie auch schon sein Vorgänger von einer Clique unterschiedlicher Berliner Männertypen, deren Arbeits- und Liebesleben etwaig miteinander verknüpft sind und die...
Mehr lesen

Keinohrhasen

Keinohrhasen ist eine deutsche Liebeskomödie von Til Schweiger, der auch eine der Hauptrollen spielt. Ludo Decker ist ein Berliner Boulevardreporter und täglich mit Fotograf Moritz unterwegs, um Prominente für die Tageszeitung „Das Blatt“ zu beobachten. Dies nutzt er auch gern für flüchtige Sexkontakte. Bei einem Interview mit Jürgen Vogel werden sie von diesem jedoch mit einer...
Mehr lesen

Zwei an einem Tag

Der Liebesfilm Zwei an einem Tag (engl. Originaltitel: One Day) erschien 2011 und ist eine amerikanisch-britische Tragikomödie. Der deutsche Filmtitel ist irreführend, die Doppeldeutigkeit des englischen Originals One Day (dt. Eines Tages und Ein einziger Tag) dagegen sagt treffender, worum es geht: Der 15. Juli ist das Datum, das die Beziehung von Emma Morley und Dexter...
Mehr lesen

Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns

Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns (2004) ist die unter der Regie von Beeban Kidron entstandene Fortsetzung von Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück (2001). Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch der britischen Erfolgsautorin Helen Fielding. Während sich der erste Film noch halbwegs an die Vorlage hält, ist die Romanhandlung im zweiten Teil...
Mehr lesen

Zweiohrküken

Zweiohrküken ist eine deutsche Liebeskomödie von Til Schweiger, in der er auch eine der Hauptrollen spielt. Der mit dem Prädikat „Wertvoll“ der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) ausgezeichnete Film lief seit dem 3. Dezember 2009 in den deutschen Kinos und ist die Fortsetzung des ebenfalls von Til Schweiger produzierten Films Keinohrhasen. Zum Film erschien am...
Mehr lesen

Rubbeldiekatz

Rubbeldiekatz ist eine deutsche Travestie-Komödie von Detlev Buck aus dem Jahr 2011. Die Produktion beruht auf einem gemeinsamen Drehbuch Bucks und der Autorin Anika Decker und handelt von dem Berliner Nachwuchsschauspieler Alexander Honk, gespielt von Matthias Schweighöfer, der sich auf der Suche nach dem großen Durchbruch als Frau verkleidet, um in einem NS-Film mitwirken zu...
Mehr lesen

Der 100 Jährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Deutscher Kinostart: 20. März 2014: Regisseur Felix Herngrens explosive Verfilmung von DER HUNDERTJÄHRIGE, DER AUS DEM FENSTER STIEG UND VERSCHWAND bricht in Skandinavien alle Rekorde. Bereits über 762.000 Besucher haben sich in Schweden in den ersten beiden Wochen die verrückte Reise des sympathischen Hundertjährigen Allan Karlsson angeschaut. Damit hat der Film sich nicht nur den...
Mehr lesen

The Kids Are All Right

The Kids Are All Right ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2010. Jules und Nic sind seit vielen Jahren ein lesbisches verheiratetes Paar. Die beiden sind die Mütter von Joni und Laser. Jules hat sich Jahre lang um die Kinder gekümmert, während Nic eine erfolgreiche Ärztin ist. Tochter Joni ist 18 Jahre alt und wird...
Mehr lesen

Ziemlich beste Freunde

Der vermögende Philippe ist seit einem Paragliding-Unfall vom dritten Halswirbelkörper an abwärts gelähmt und sucht eine neue Pflegekraft. Driss, der kurz zuvor von einer sechsmonatigen Haftstrafe wegen Raubüberfalls entlassen wurde, bewirbt sich der Form halber um den Arbeitsplatz bei Philippe. Driss ist der Überzeugung, dass er eine Absage erhalten werde. Er möchte lediglich eine...
Mehr lesen

Nicht mein Tag

Kinostart Januar 2014: von den Machern von Bäng Bum Bäng, mit Axel Stein, Moritz Bleubtreu und Anna Mühe. Der biedere Bankberater Till Reiners (AXEL STEIN) hat mal wieder keinen guten Tag. Er ist gelangweilt. Von seinem Job, seinem kleinstädtischen Leben und von sich selbst. Und er ist frustriert von seiner Ehe mit Miriam (ANNA MARIA...
Mehr lesen

FACK JU GÖHTE

Kinostart: 7.11.2013. FACK JU GÖHTE ist weiterhin nicht zu stoppen: Die Schulkomödie konnte gestern den 6 millionsten Kinozuschauer begrüßen. Damit ist der Geniestreich von Autor und Regisseur Bora Dagtekin nicht nur der derzeit erfolgreichste deutsche Kinofilm, sondern wird in Kürze wahrscheinlich auch zu den 10 erfolgreichsten deutschen Kinofilmen aller Zeiten zählen. München, 8. Januar 2014...
Mehr lesen

Kokowääh 2

Kokowääh 2 ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 2013 und die Fortsetzung des Filmes Kokowääh. Wie im ersten Teil fungiert Til Schweiger als Regisseur, Hauptdarsteller, Produzent Zwei Jahre sind vergangen, seitdem Henry, Katharina, Tristan und Magdalena eine Patchwork-Familie geworden sind. Der Alltag ist eingekehrt und doch bricht das Chaos aus. Henry beginnt eine Karriere als Filmproduzent....
Mehr lesen

Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin

Ruby Sparks ist eine romantische Filmkomödie, die im Jahr 2012 produziert wurde. Das Drehbuch stammt von Zoe Kazan, die auch gleichzeitig die Hauptrolle spielt. Calvin Weir-Fields ist ein junger Schriftsteller, der ein paar Jahre zuvor eine erfolgreiche Romanze veröffentlicht hat. Jetzt aber steckt er in einer Schreibblockade und besucht deswegen auch einen Therapeuten. Calvin hat außerdem...
Mehr lesen

Last updated by at .

Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin